Geschichte

  • Im Jahre 1934 wurde der Kynologische Verein Diessenhofen und Umgebung als Untersektion des KV Schaffhausen gegründet.

  • Seit 1950 ist der KVDU eine selbständige SKG-Sektion.

  • Im März 1980 startete der Baubeginn des heutigen Klubhauses (Baurecht der Stadt Diessenhofen).

  • Am 1. April 1984 wurde der Bau des Vereinshauses fertigstellt, welcher grösstenteils durch die Mitglieder in Fronarbeit erstellt wurde.

  • Die offizielle Einweihung fand am 16. Juni 1984 statt.

  • Aktuell zählt der Verein ca. 100 Mitglieder.